Archiv des Autors

Veränderungen bei den Eislöwen

Die Saison 2017/2018 ist für die Dresdner Eislöwen nach dem Saisonaus in den Pre-PlayOffs geschichte. Nach dem Aktuellen stand gehören in der kommenden Spielzeit Henning Schroth (Tor), Gustav Veisert (Abwehr), Shawn Boutin (Abwehr), Thomas Schmid (Abwehr) sowie Matt Siddall (Angriff) , Tadas Kumeliauskas (Angriff) und Marius Garten(Angriff) nicht mehr zum Kader der Eislöwen.

Mit Arne Uplegger, Tim Heyter und Timon Ribnitzky erhalten künftig drei DNL-Spieler mit einen Profivertrag. Fest steht ebenfalls das Franz Steer seinen Vertrag bis 2019 in Elbflorenz erfüllen wird.

– Auf der gestrigen Saisonabschluss wurde die Vertragsverlängerung von Abwehrspieler René Kramer , Topscorer Alexander Höller und Martin Davidek bekanntgegeben.

Sven

Děkuji Petr Sikora

Der 2. Spieltag der DEL2 Saison steht bei unseren Eislöwen unter einem besonderen Stern. Gegner an diesem Spieltag sind die Joker aus Kaufbeuren. An diesem Nachmittag wird auch ein Spieler verabschiedet, welcher vielen Fans bekannt sein dürfte!

Sven

Saisonstart in Kassel

Die Saison 2017/18 der DEL2 startet am Freitag mit dem Auswärtsspiel in Kassel. Spielbeginn in der Eissporthalle Kassel ist 19:30 Uhr.

Schiedsrichter für die Begegnung : HSR Cori Müns | HSR2 Christian Oswald | LSR1 Hendrik Pernt | LSR2 Artur Stach

Sven

Müller’s Fanshop-Cup

Wie bereits die letzten Jahre findet ab heute der Müller’s Fanshop-Cup  in der Eissporthalle statt.

Der Spielplan in der Übersicht

stag, 26. August:
16 Uhr: Berlin – Litvinov
19.30 Uhr: Dresden – Mikkelin Jukurit

Sonntag, 27. August:
14 Uhr: Spiel um Platz 3
17.30 Uhr: Finale

Sven

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen