Mit Hanusch & Stefaniszin in die Spielzeit 18/19

Mit Hanusch & Stefaniszin in die Spielzeit 18/19

Die Dresdner Eislöwen gaben am heutigen Tage die Vertragsverlängerung von Abwehrspieler Steve Hanusch und Goalie Sebastian Stefaniszin bekannt.

Steve Hannusch spielte bereits in der Saison 2009/2010, damals mit einer Föli der Eisbären Berlin, für unsere Dresdner Eislöwen. Nach den Stationen Crimmitschau, Landshut, Weißwasser, Krefeld und Kassel zog es Hannusch zur Saison 2017/2018 zurück nach Elbflorenz. In 45 Spielen brachte es der gebürtige Cottbuser auf 24 Punkte (4 Tore und 20 Vorlagen).

Der Deutsch-Österreicher Torhüter Sebastian Stefaniszin wechselte vor der abgelaufenen Spielzeit aus der Oberliga Süd (Selber Wölfe) nach Elbflorenz. Bedingt durch Verletzungen kam Sebastian nur in sieben Spielen für unsere Eislöwen zum Einsatz. In seinen Einsätzen für die Blau-Weißen kam Stefaniszin auf einen Durchschnitt an Gegentoren von 3,07

 

» zum Team der Spielzeit 2018/2019

Comments are closed

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen